Leonard Geßner

Freier Journalist, Autor und Moderator 

Über mich

Moin! Ich bin Leonard, 16 Jahre alt und arbeite neben der Schule als freier Journalist. 2018 startete ich meine Interviewserie "Die Fragen stelle ich!", in der ich zahlreiche Politikerinnen und Politiker. 2019 moderierte und organisierte ich mein erstes Live-Event mit den Spitzenkandidaten zur Bremer Bürgerschaftswahl. 2020 erschien mein Buch "Politik der Generation Z - ein unbequemer Blick in die Zukunft". Nach der Veröffentlichung meines Buches habe ich mich als freier Journalist selbstständig gemacht.

Politik der Generation Z  

ein unbequemer Blick in die Zukunft


Normalerweise interviewt Leonard Geßner, 15 Jahre alt, Spitzenpolitiker wie Jens Spahn, Katrin Göring-Eckardt, Christian Lindner, Gregor Gysi oder Alice Weidel. Nun hat er ein Buch über seine Generation geschrieben. Spätestens seit »Fridays for Future« und »Rezo« scheint klar - die Generation Z ist politisch. Oder doch nicht? Leonard Geßner zeigt auf, warum die Generation Z nicht nur die »Klima-Generation« ist, warum es so brisant ist, dass immer mehr Influencer aktuelles politisches Geschehen öffentlich bewerten, welche Überlebenschancen unabhängiger und bezahlter Journalismus haben und wie Nachrichten in Zukunft produziert und konsumiert werden. Er beschäftigt sich mit den Herausforderungen, denen sich die Generation Z früher oder später stellen muss: Wie beeinflussen die sozialen Medien unsere politischen Ansichten? Wer kontrolliert in Zukunft die Politik und wie wollen wir in Zukunft miteinander diskutieren? Welche Rolle sollte die Moral spielen, wenn man eine Entscheidung trifft? Welche Schlüsse können wir aus der "Corona-Krise" ziehen? Sachlich zeigt Leonard Geßner auf, wie man diese Herausforderungen bewältigen kann.


Mit Stimmen von Paul Ziemiak, Lars Klingbeil, Robin Alexander, Tina Hassel, Julian Reichelt, Mirko Drotschmann, Konstantin Kuhle, Wiebke Winter, Maike Schaefer,  Eva Schulz, Charles Bahr, Albrecht von Lucke, Philipp Amthor, Felix Finkbeiner, Klaus Hurrelmann, Johannes Strate und Louisa Dellert.

Leistungen 

Formatentwicklung und Beratung 

Created with Sketch.

So viel einmal vorab: Meine Konzepte sind sehr ausführlich und detailliert. Für viel beschäftigte Menschen, gibt es deshalb für den Anfang natürlich auch immer eine Kurfassung. 

Seit mehr als einem Jahr entwickle ich diverse journalistische Formate. Diese haben immer einen Bezug zu meiner Generation, der Generation Z. Ob Social Media, Audio, Video oder Textjournalismus. Alle Formen sind möglich. Sowohl inhaltlich als auch technisch stehe ich Ihnen für Fragen zur Verfügung!

Sie haben schon eine Idee? Ich berate Sie gerne und perfektioniere mit Ihnen zusammen das Format!

Journalistische und redaktionelle Arbeit

Created with Sketch.

Seit mittlerweile über zwei Jahren arbeite ich als Journalist.  Angefangen mit einer Interviewserie, dann als Livemoderator und seit 2020 als Textjournalismus in meinem Buch und seit mehren Monaten auch als freier Journalist für verschiedene Medien. Ich kann sowohl mit der Redaktion zusammenarbeiten als auch alleine die "redaktionelle" Arbeit erledigen. Dabei kenne ich mich in verschiedenen Themenbereichen besonders gut aus: Alles betreffend der Generation Z, Meinungskommentare zu (Tages-) politischen sowie gesellschaftlichen Themen und wirtschaftlichen Fragen.  

Moderation

Created with Sketch.

Gerne moderiere ich Ihr Event - ob politisch, wirtschaftlich oder gesellschaftlich. Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, multimedial aufgestellt zu sein. Ich stehe Ihnen für jegliche Art des Events zur Verfügung - ob in Präsenz, Digital oder in hybrider Form. Kontaktieren Sie mich einfach. 

Vorträge und Workshops

Created with Sketch.

Gerne gebe ich mein Wissen in Form eines Vortrages oder Workshops weiter. Themen meiner Vorträge sind die Generation Z, Journalismus der Zukunft, Politische Influencer, Content Marketing und der Einfluss der sozialen Medien. 

Themen meiner Workshops sind die zielgruppengerechte Ansprache in den sozialen Medien, professionelle und authentische Inhalte in den sozialen Medien kreieren sowie Formatentwicklung und Umsetzung. Ab Dezember 2020 dazu noch How to become a Podcaster.

In Zeiten von Corona sind große Präsenzvorträge und Workshops vor Ort nicht möglich, spannend sind sie trotzdem. Aus diesem Grund sind alle meine Vorträge für die digitale Präsentation optimiert. Die Länge beträgt jeweils zwischen 45-180 Minuten.

Die Vorträge sowie Workshops eignen sich auch für die Schule, erfahrungsgemäß ab Klasse 9. 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Neugierig?

Sie haben eine Frage oder möchten mehr darüber erfahren, wie wir zusammenarbeiten können? Ich freue mich von Ihnen zu hören und helfe gerne weiter.

Leonard Geßner